Tag-Archiv: Depression

Black Pat lehrt das Fürchten

Dieses Buch lässt mich ratlos zurück. “Mr. Chartwell” von Rebecca Hunt: Der Klappentext verheißt einen britisch-humorvollen Roman um eine Bibliothekarin und einen schwarzen, sprechenden Hund. Das klang vielversprechend, nach amüsant-skurriler Unterhaltung. Keine Frage, Hunts Debüt hat seine komischen Momente. Doch im Grunde ist es richtig harter Tobak. Herrlich bizarr, das möchte ich gar nicht in […]
Veröffentlicht in gelesen | Auch getagged , , | Kommentieren

Ein Mann zwischen zwei Frauen

“Wasser für die die Elefanten” ist eine hinreißende, fesselnde Geschichte aus einer anderen, eigentümlichen Welt. Sara Gruen erzählt die Liebesgeschichte von Jacob und Marlena vor der Kulisse eines Wanderzirkusses. Benzinis spektakulärste Show der Welt zieht durch das Amerika der dreißiger Jahre. Genauer gesagt, ist es das Jahr 1931, die Zeit der Depression. Diese Zirkuswelt auf […]
Veröffentlicht in gelesen | Auch getagged , , , , | Kommentieren