Tag-Archiv: Kai Meyer

Wenn die Schlange den Panther liebkost

Mafia und Mythen vermischt Kai Meyer in seiner Arkadien-Trilogie. Die Hörfassung liest der unvergleichliche Andreas Fröhlich. Als ich den ersten Band „Arkadien erwacht“ in der Bücherei entdeckte, konnte ich einfach nicht widerstehen. Aus zweierlei Gründen: erstens wegen Andreas Fröhlich, ich höre ihm zu gern zu, zweitens war ich neugierig auf die neue Reihe, ob sie […]
Veröffentlicht in gehört | Auch getagged , , , , | Kommentieren

Den Sturmkönigen geht die Puste aus

Glutsand bildet den Abschluss der Meyerschen Sturmkönige-Trilogie. Solide ist sie konstruiert und geschrieben. Mit einer irrwitzigen Idee, die den über die drei Bände ausgebreiteten Schlamassel auflöst. Nicht in gänzlichen Wohlgefallen. Das ist ungewöhnlich genug. Dennoch bleibt die unumstößliche Tatsache, dass die Sturmkönige es nicht mehr der Klasse der Wellenläufer aufnehmen können.
Veröffentlicht in gelesen | Auch getagged , , , , , , , , , , | Kommentieren