Tag-Archiv: Roman

Ein fantastischer Teich

“Bücher waren sowieso weniger gefährlich als andere Menschen.” “Der Ozean am Ende der Straße” ist mein erster Neil Gaiman. Und ich bin ganz hingerissen. Die Kurzgeschichte, die sich zum Roman ausgewachsen hat, wie der Schriftsteller im Nachwort gesteht, ist einfach ein traumhaftes Stück Poesie. Ein Mann mittleren Alters kehrt für eine Beerdigung in seine kleine […]
Veröffentlicht in gelesen | Auch getagged , , , | Kommentieren

Fürchtet Euch vor den Vampiren!

“The Quick” ist keine Lektüre für jene Twilight-Anhänger, die nach einer ähnlichen Schmonzette suchen. Lauren Owens Vampirroman ist grausam und blutig. Zudem fordert ihre erzählerische Konstruktion den Leser, sie arbeitet mit verschiedenen Perspektiven und auf verschiedenen Erzählsträngen, die später zusammentreffen. Doch das dauert etwas. Noch länger aber dauert es, bis tatsächlich das Wort Vampir fällt, […]
Veröffentlicht in gelesen | Auch getagged , | Kommentieren